PACT SALES mit dem Deutschen Preis für Sales Performance ausgezeichnet

dpfsp_logo_350x200_gewinner_grau

PACT SALES mit dem Deutschen Preis für Sales Performance ausgezeichnet

PACT SALES hat den Deutschen Preis für Sales Performance 2016 gewonnen. Unter der Schirmherrschaft der Quadriga Hochschule und des Magazins Vertriebsmanager würdigt der Deutsche Preis für Sales Performance zum ersten Mal Spitzenleistungen im Vertrieb und Vertriebsmanagement. Die hochkarätig besetzte Fachjury zeichnete die Einreichung der PACT SALES GmbH für exzellente Leistungen im Vertriebsmanagement am 12. Oktober in Berlin aus.

Über das Projekt: Für die Produkteinführung im stationären Handel setzt der Auftraggeber auf das Sales-Support-Konzept „Market Manager“ von PACT. Das Konzept bietet die ideale Unterstützung des unternehmenseignen Außendienstes und leistet einen 360° Sales Support im Handel. In deutschen CE-Outlets sorgt PACT mit Coachings, PoS- & Beziehungsmanagement sowie mit Retail Audits für einen maximalen Sales Push. PACT arbeitet als Full Service Dienstleister – vom Recruiting und Qualifizierung des Fachpersonals, der Initialisierung und Realisierung bis hin zur Live Steuerung, Controlling und Maßnahmenableitung. Das tägliche Live Reporting ermöglicht eine effiziente Steuerung, die flexibel auf die Gegebenheiten der einzelnen Märkte reagiert und das volle Potential ausschöpft.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Dieses Projekt hat einen erfrischend neuen Ansatz der Retailbetreuung vom Konzept bis zur Realisation“, sagte Sebastian Kipke, Geschäftsführer der PACT SALES.